Schülervertretung

Aktuelles:

Faschingsparty der SV

Rosenverkauf  

 

Die SV- Verbindungslehrer im Schuljahr 2017/18 sind Frau Nardon und Herr Treutle.

Die Schülersprecher erscheinen hier nach der Neuwahl.
SV-Team_back

Die Schülervertretung (SV) ist eine Arbeitsgemeinschaft (AG), in der sich die Schüler der Klassenstufen 6 bis 10 in verschiedenen Bereichen engagieren können. Die Teilnahme an dieser AG ist freiwillig.

Die SV ist an nahezu allen Aktivitäten der Schule beteiligt und führt außerdem auch öfters eigene Veranstaltungen durch:

  • Schulparties (Faschingsparty, Halloweenparty, ….)
  • Cafeteria am Elternsprechtag und bei Schulfesten
  • Aktionswochen mit Pausenverkaufsständen (Essen u. Trinken)

Mit dem Geld, das die SV auf diese Weise erwirtschaften kann, setzt sie sich für ihre Patenkinder in Nepal und Ruanda und das Tierheim Speyer ein. Eine tolle Truppe!

Auch für die neuen 5. Klassen hat sich die SV etwas einfallen lassen. Einige der SV-Mitglieder werden sich nämlich als Klassenpaten einsetzen. Sie zeigen den Neuen am ersten Schultag die Schule und stehen in der ersten Zeit als Ansprechpartner zu Verfügung. Oft gibt es ja auch Fragen, die man lieber einer Mitschülerin als einer Lehrerin oder einem Lehrer stellt. Die Patinnen und Paten stellen sich bereits am Kennenlernabend vor.

Alle Schülerinnen und Schüler unserer Schule wählen in jedem Jahr zwei Lehrerinnen oder Lehrer, in die sie ganz besonderes Vertrauen setzen – die Verbindungslehrer oder Verbindungslehrerinnen. Die Wahlen finden immer gegen Ende des Schuljahres statt.

Die Verbindungslehrer sind hauptsächlich damit beschäftigt die SV in ihrer Arbeit zu unterstützen. Sie stehen allen Schülern und Schülerinnen aber auch bei Problemen mit Lehrern, Eltern und Mitschülern mit Rat und Tat zur Seite.