Projekt Akrobatik-Turnen

Unter Akrobatik (über Französisch acrobate, von griechisch ακροβατώ „auf Zehenspitzen gehen“, aus άκρος „hoch“ und βαίνειν „gehen“), versteht man allgemein körperliche Bewegungen, die hohe koordinative und konditionelle Anforderungen an den Ausübenden stellen. Dazu gehören beispielsweise auch statische Figuren wie menschliche Pyramiden.

Alle Schüler/innen, die dieses Projekt besuchen, sind gerne dabei und nutzen das Angebot gerne – aber sehen Sie selbst !

Leitung:  Frau Wurmehl
 
Bildschirmfoto 2013-10-14 um 19.32.04
 
GTS-Akrobatik-1P1040184P1040180